Werbung & Kleinanzeigen

Ab der Ausgabe Nr. 81 könnt ihr in der Freilernerzeitschrift werben! Selbstständige und Unternehmen können mit einer Anzeige die Arbeit der Freilernerzeitschrift unterstützen und auf Dienstleistungen und Produkte aufmerksam machen. Welche Anzeigen in die Freilernerzeitschrift passen?
Vielen Leser*innen ist es zum Beispiel wichtig, beim Einkaufen möglichst soziale und ökologische Produkte zu unterstützen. Ein Teil hat sich deswegen auch für eine vegetarische oder vegane Lebensweise entschieden. Es sind viele Familien mit jüngeren Kindern dabei. Besonders interessiert sind diese an qualitativ hochwertigem Spielzeug sowie an schönen Lernmaterialien, die Spaß machen und nicht belehrend sind. Sie sind meist verantwortlich für junge Menschen, die sie möglichst gut in ihrer intrinsischen Motivation unterstützen und begleiten möchten. Auch Seminare für Eltern* und Begleiter*innen sowie wildnispädagogische Freizeiten für junge Menschen können relevant sein. Selbstversorger Ferienhäuser in Portugal, Filzprodukte, Spiele, … und vielleicht auch euer Produkt oder eure Dienstleistung?
Für kleinere Angebote und Privatpersonen gibt es auch die Möglichkeit, Kleinanzeigen zu buchen. Diese fangen ab einem Mindestpreis von 10 € an, mit Bild ab einem Mindestpreis von 20 €. Weitere Informationen und Richtpreise zu den Anzeigen gibt es hier in unseren Mediadaten.

Wenn ihr Produkte oder Dienstleistungen anbietet, für die ihr in der Freilernerzeitschrift werben wollt, schreibt uns einfach. Gerne überlegen wir auch mit, welche Formate dazu geeignet sein können und sind offen für eure Ideen!

Ansprechpartner für Werbeanzeigen:

Malchus Kern
Anzeigen@freilerner.de